Golfbrillen

Zum Golfspielen eignen sich Sonnenbrillen mit "smoke" farbenen Gläsern besonders gut, da diese die Umwelt naturgetreu abbilden und dabei besonders angenehm für die Augen sind. Um die Augen an Schlechtwettertagen oder in der Dämmerung vor Wind und Fremdkörpern zu schützen, können Liebhaber des Golfens aber auch gut zu Brillen mit klaren oder gelben Gläsern greifen.
Seite 3 von 3
Artikel 37 - 40 von 40