Beachvolleyballbrillen

Für's Beachvolleyball eignen sich vor allem Sportbrillen mit dunkler Tönung, also mindestens mit Filterkategorie 3, damit die Augen vor der Sonne und ihrer Reflektion vom hellen Sand gut geschützt sind. Gummierte Bügel oder Kopfbänder sorgen für den idealen Halt, der bei den oft ruckartigen Kopfbewegungen beim Beachen unbedingt notwendig ist.
Seite 2 von 2
Artikel 19 - 35 von 35